Die Meiers.

Home Badideen  /  Badinspiration  /  Die Meiers

Die Meiers haben sich mit ihrem neuen Bad einen Traum erfüllt.

Werner (51) und Brigitte (49) haben sich jetzt, nachdem die Kinder aus dem Haus sind, einen Traum erfüllt: ein neues Bad – groß, hell, freundlich, wunderschön.

Aber damit nicht genug. Gleichzeitig zum neuen gemeinsamen Bad gönnte sich jeder von den beiden seinen eigenen „Intimraum“.

Die weibliche Seite des neuen Bades.

Brigitte legt Wert auf ein funktionales, warmes Ambiente: die Architektur harmoniert mit der Möblierung. Durchbrochen wird die Geradlinigkeit durch das betont organische Gestaltungselement inmitten der Säule. Die beabsichtigte Raumteilung zwischen Wasch-WC und Schminkplatz wirkt weich, transparent. Buchstäbliches Highlight ist der deckenhängende, nach allen Richtungen schwenkbare Drehspiegel mit seinen zarten Seitenleuchten, der die Form der Raumsäule nochmals aufnimmt. Durchbrochen ist auch das von Wand zu Wand laufende Sideboard mit eingelassenem Waschbecken. Eine unbeschichtete Stelle in der sonst farbigen Glasabdeckplatte gestattet den Durchblick in die obere Schublade, ohne diese zu öffnen. Die Raumfunktion ordnet sich der Raumwirkung unter.

Die männliche Seite des neuen Bades.

Die Raumwirkung steht auch im Fokus in „seinem“ Intimraum: Dort steht Werner humorvoll und selbstbewusst zu dem, was viele Männer nie zugeben würden: Jungs pieseln gern in der Natur! Dominiert wird der Raum durch den geradezu magisch beleuchteten Waschplatz zwischen WC und Urinal mit der in sich verschlungenen Deckenleuchte. Und der Blick nach oben lässt erkennen, wo Mann steht: im Wald, auf einer Lichtung, über die Baumkronen hinaus ins Sonnenlicht schauend. Um der privaten Freude am edlen Waidwerk die Krone aufzusetzen, hat Werner in die linke Seitenwand mit ihrer groben Struktur eine Fährte gelegt: Der rohe Putz wurde mit den Originalabdrücken eines Rehhufs versehen. Zu extravagant? Ganz und gar nicht. Vielmehr ein Beleg dafür, dass auch ein WC einen sehr persönlichen Charakter haben kann!

[Best_Wordpress_Gallery id=“26″ gal_title=“Die Meiers“]

Für Interessenten / Hotline
Tel.: 04392 916060